31.10.2018 Mittwoch Wettkampfrichter-Seminar am 13. Januar 2019 in Bückeburg

Ohne sie geht bei einem Wettkampf gar nichts! Der Bedarf an Wettkampfrichtern ist erfahrungsgemäß jederzeit groß. Die Bezirksjugend bietet deshalb wieder eine Wettkampfrichter-Ausbildung an: Die Veranstaltung wird als geteiltes Seminar, theoretische Ausbildung am 13.01.2019 und als Wettkampfrichterpraxis im Rahmen der Bezirksentscheide am 20.01.2019 durchgeführt.
Ausgeschrieben werden: Kampfrichter-Stufe F1 Zeitnehmer / Wenderichter / Zielrichter
Voraussetzungen zur Teilnahme: Mindestalter 16 Jahre, Vorkenntnisse über die Wettkampfdisziplinen sind wünschenswert, aber nicht
Pflicht! Teilnehmer, die am Veranstaltungstag das Mindestalter nicht erreicht haben, sind zur Prüfung nicht zugelassen.
Die theoretische Ausbildung findet am Sonntag, den 13.01.2019, ab 9:00 Uhr in der Ausbildungs- und Trainingsstätte der DLRG Bückeburg statt. Anreise bis 8.45 Uhr. Sie endet mit einer schriftlichen Prüfung voraussichtlich gegen 19.30 Uhr.

Die praktische Ausbildung wird am Sonntag, den 20.01.2019, im Rahmen der Bezirksentscheide 2019 in Bad Nenndorf stattfinden. Die Anreise muss bis 30 Minuten vor Wettkampfbeginn erfolgen. Der Wettkampfablauf wird am 13.01.2019 besprochen. Eine Teilnahme als Schwimmer/-in an den Bezirksmeisterschaften ist nicht zulässig.
Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen ist Pflicht.
Die Teilnehmerleistung beträgt 15 Euro und ist in bar am Veranstaltungsort zu entrichten. Sie beinhaltet Mittagessen am 13.01.2019 und die Tagungsunterlagen. Die verbindliche Anmeldung bitte an:
Christian Glensk per E-Mail, Meldeschluss ist Dienstag, der 01.01.2019.

Datei(en)
Ausschreibung_WKR-Seminar_2019.pdf (59.49 kB)
Kategorie(n)
Ausbildung, Wettkampf, Jugend

Von: Claudia Vasentin

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Claudia Vasentin:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden